Obst- und Gartenbauverein Knielingen e. V. 1932
Titelfoto OGV-App 2.0
Eine Kurze Vereinschronik
Vorstand / Satzung / Vereinsgelände
Online-Schnittkurs u. Comic-Sägekurs
Zum Mitglieder-Forum
Aufnahmeantrag für neue Mitglieder
Zum Archiv
Zum Pflanzen-Forum
Nützliche Weblinks
Impressum und Datenschutz
Social Media müssen draussen bleiben
Letzte Aktualisierung; 16.09.2022,   16713 Besuche

Dienstag, 11. Oktober 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Bippleshock/Info-Treff

Am 11. Oktober findet der nächste "Bipples-Hock" statt. Thema ist noch nicht bekannt. Alle Mitglieder und Gartenfreunde sind dazu herzlich eingeladen.

Corona-"AGBs"s. andere Veranstaltungen z.B. Infotreff

Im September 2022

Apfelsaft-Pressen mit Kindern der Viktor-von-Scheffel-Schule

Auch in diesem Jahr dürften die Klassen 4a, 4b und 4c, 4d an zwei Terminen zum Obst- und Gartenbauverein Knielingen gehen und dort aus selbst gesammelten Äpfeln ihren eigenen leckeren Apfelsaft pressen.

Apfelsaftpressen an der Viktor-von-Scheffel-Schule

Verganene Veranstaltungen

Dienstag, 13. September 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Bippleshock/Info-Treff

Am 13. September findet der nächste "Bipples-Hock" dieses Jahr statt. Frau Jodari-Blaschke (Inhaberin der Merkur-Apotheke) konnten wir dazu für einen Fachvortrag zum Thema Ätherische Öle gewinnen. Alle Mitglieder und Gartenfreunde sind dazu herzlich eingeladen. Es wird auf jeden Fall interessant werden.

Aromatherapie

Corona-"AGBs"s. andere Veranstaltungen z.B. Infotreff

Samstag, 3. September 16-22 Uhr und
Sonntag 4. September 2022 10-16 Uhr im Bipples

1. Knielinger Kartoffelfest / Grumbierefeschd

Bei herrlichem Wetter sprengte das 1. Knielinger Kartoffelfest alle unsere Erwartungen. Sämtliche Kühlschränke sind restlos leer gegessen, unser Kartoffelvorrat mit zahlreichen Sorten in allen Farben ausverkauft. Nur eines bleibt noch hinzuzufügen: Nächstes Jahr wieder!

1. Knielinger Kartoffelfest

1. Knielinger Kartoffelfest

1. Knielinger Kartoffelfest

Corona-"AGBs"s. andere Veranstaltungen z.B. Infotreff

Samstag, 3. September 16-22 Uhr und
Sonntag 4. September 2022 10-16 Uhr im Bipples

1. Knielinger Kartoffelfest / Grumbierefeschd

Schon vor 13.000 Jahren kannten Menschen die Kartoffel...

Solanum tuberosum - Kartoffel - giftiges Nachtschattengewächs, für Menschen und fast alle Tiere stark giftig, Solanin, (Antidot: Physostigminsalicylat), Kochen alleine reicht nicht aus, auch Teile der Knolle sind giftig. Es sind viele tödliche Vergiftungen bekannt. Schweißausbrüche, Flimmerbilder, Haluzinationen, Atemlähmung.

Kolumbus brachte die Kartoffel über das Meer...

Rohe Kartoffeln dürfen nicht in die Mikrowelle, denn dies kann im Krankenhaus enden

Im Chilca Tal bei Lima, Peru, fand man 7.000 Jahre alte kultivierte Kartoffeln

Einzig Kartoffeln enthalten einige essentielle Aminosäuren, ferner fast alle Vitamine, A, B1, B2, B6, C, E, K, Mineralstoffe und Spurenelemente, so dass man sich ausschließlich von Kartoffeln eine gewisse Zeit ernähren könnte, ohne starke Mangelerscheinungen zu bekommen. Eine Kartoffel und ein Ei am Tag reicht minimal, um zu überleben.

Rezept aus England: Warme Kartoffeln mit Gurken, Essig und Senf...

Um 1700 gab es nur in Süddeutschland, im Erzgebirge und in Österreich Kartoffeln...

Früher mussten die Schulkinder auf die Äcker, Kartoffelkäfer einsammeln.

In Amerika kennt man 7 stark verschiedene Arten von Kartoffeln, rote, blaue, in Europa wird fast nur die goldgelbe Solanum tuberosum angebaut.

In Knielingen gibt es keine Kartoffeln, sondern Grummbiere.

Wer noch mehr wissen will, der komme doch zum

Einladung 1. Knielinger Kartoffelfest

Corona-"AGBs" Es ist Sommer und Vitamin D, UV-Sonnenlicht und weniger Aufenthalt in Innenräumen trocknen die Corona-Ansteckungsgefahr langsam aus. Leider sieht es so aus, als ob immer mehr Geimpfte zur Zeit die Ansteckung verbreiten (vgl. Statistiken Schottland, Dänemark, Ö,sterreich), einige Wissenschaftler befürchteten dies bereits zu Anfang, dass Geimpfte und Genesene ca. 6 Monate nach der letzten Impfung/Infektion bei einem verbleibenden Antikörperspiegel von ca. 10 bis 3 Prozent besonders empfänglich werden. Darüber und darunter passiert weniger. (Wer mehr wissen möchte, kann gerne unter dem Stichwort ADE antibody dependent enhancement nachschlagen.) (Dies ist eine persönliche Meinung von OGV-Mitglied Andreas und KEIN ärztlicher Rat!) Da Corona aber noch nicht ganz vom Tisch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich gegen Null. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt - dieser ist auch positiv zu werten, wenn die Linie extrem schwach und nur mit Mühe erkennbar ist.). Denken Sie daran, auch wenn Sie geimpft sind, sollten Sie sich umsichtig verhalten, denn Sie können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch leider allzu häufig selbst erkranken. Gerade jetzt stecken sich sehr viele Geboosterte an, da jetzt ungefähr die Wirkung nachlässt. und die natürliche Abwehr aufgrund der Manipulation durch die Impfungen noch längerfristig zu sehr aus dem Lot ist. Bleibt zu hoffen, dass uns im Spätjahr bessere Impfstoffe zur Verfügung stehen - man kann jetzt noch nicht in die Zukunft schauen und kann erst reagieren, wenn man weiß, was auf uns zu kommt, alles andere ist abwegig. Ferner werden über denkbare eventuelle Langzeitfolgen nach einer stärkeren Infektion so gut wie gar keine Daten medizinisch ausgewertet, und wir sind darüber noch vollkommen im Ungewissen. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Als Hausmittel zur hausgebräuchlichen Linderung (nicht zur ärztlichen Behandlung!) von Corona kann OGV-Mitglied Andreas Vitamin D in etwas höheren aber noch vernünftigen Mengen, ferner Curcuma (Rattis, Ramos, Celes, Frontiers Pharmacol. 07.05.2021: Curcumin as potential treatment for covid-19, https://doi.org/10.3389/fphar2021.675287) und Chinarindentee (Dosis beachten, in größeren Mengen recht gefährlich!) empfehlen. Nasenspray mit einem Schutzfilm aus Meeresalgen-Carrageen senkt die Ansteckungsgefahr bei Grippe nachweislich für wenige Stunden, man kann vermuten, dass es sich bei Corona ähnlich verhält. Es gilt, wie für alle Krankheiten überhaupt: Je früher man etwas tut, desto effektiver. Besser, man hat vergeblich etwas versucht, als gar nichts gemacht.

Dienstag, 10. September 2022

Vorankündigung Vereinsausflug

Dieser wird allem Anschein nach ausfallen.

2022

Vorankündigung Festakt zum 90-jährigen Jubiläum

Die Vereins-Feierlichkeit wird verschoben auf 2023. Gründe liegen in der Planungsunsicherheit wegen Corona. Wie zahlreiche andere Vereine dieses Jahr ihre größen Veranstaltungen, z.B. Weinfeste und Konzertereignisse absagen müssen, so ergeht es auch dem OGV. Ein Großereignis erfordert Planung und Investitionen, was bei einer plötzlichen Absage aus Corona-Gründen eine Lücke in den Verein reißen würde. Um dies zu vermeiden, verschieben wir das Großereignis auf 2023. Wir bitten um Verständnis. Zur Entschädigung planen wir noch eine zusätzliche nicht ganz so große interessante Veranstaltung im Herbst. Vereinsmitglieder erhalten dazu demnächst eine Einladung. Mehr dazu auch hier in Kürze!

Dienstag, 9. August 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Info-Treff

Am 9. August findet der nächste "Bipples-Hock" dieses Jahr statt. Näheres zum Thema der Veranstaltung ist noch nicht bekannt.

Corona-"AGBs"Da die Ansteckungsgefahr noch nicht ganz vom Tisch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich gegen Null. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch wenn Sie geimpft sind, sollten Sie sich umsichtig verhalten, denn Sie können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch leider allzu häufig selbst erkranken.
Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Dienstag, 12. Juli 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Bippleshock/Info-Treff

Am 12. Juli findet unser dritter "Bipples-Hock" dieses Jahr statt. Thema der Veranstaltung siehe Schaukasten.

Corona-"AGBs" Es wird Sommer und Vitamin D, UV-Sonnenlicht und weniger Aufenthalt in Innenräumen trocknen die Corona-Ansteckungsgefahr langsam aus. Da sie aber noch nicht ganz vom Tisch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich gegen Null. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch wenn Sie geimpft sind, sollten Sie sich umsichtig verhalten, denn Sie können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch leider allzu häufig selbst erkranken. Ferner werden über denkbare eventuelle Langzeitfolgen nach einer stärkeren Infektion so gut wie gar keine Daten medizinisch ausgewertet, und wir sind darüber noch vollkommen im Ungewissen. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Samstag 2. und Sonntag 3. Juli 2022, Vereinsgelände im Bipples, Neufeldstr.

Sommerfest

Am 2. und 3. Juli findet unser Sommerfest endlich wieder im gewohnten Rahmen statt.

Unser Maibaum 2022

Samstag ab 17 Uhr Festbeginn, ab 18 Uhr Unterhaltungsmusik

Sonntag ab 11 Uhr gemütlicher Frühschoppen mit Unterhaltungsmusik

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt:
Steak mit Zwiebelsoße, Bratwurst, Currywurst, Pommes, Getränke, Kaffee und Kuchen

Über Ihren Besuch würeden wir uns sehr freuen.

Für das Fest suchen wir noch fleißige Helfer und Kuchenspender. Zwecks Planung rufen Sie uns bitte (Petra Kiefer) an oder senden Sie uns eine Mai an ogv-knielingen@web.de

Corona-"AGBs" Es wird Sommer und Vitamin D, UV-Sonnenlicht und weniger Aufenthalt in Innenräumen trocknen die Corona-Ansteckungsgefahr langsam aus. Da sie aber noch nicht ganz vom Tisch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich gegen Null. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch wenn Sie geimpft sind, sollten Sie sich umsichtig verhalten, denn Sie können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch leider allzu häufig selbst erkranken. Ferner werden über denkbare eventuelle Langzeitfolgen nach einer stärkeren Infektion so gut wie gar keine Daten medizinisch ausgewertet, und wir sind darüber noch vollkommen im Ungewissen. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Dienstag, 14. Juni 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Info-Treff

Am 14. Juni findet unser zweiter "Bipples-Info-Hock" dieses Jahr statt.

Corona-"AGBs" Es wird Sommer und Vitamin D, UV-Sonnenlicht und weniger Aufenthalt in Innenräumen trocknen die Corona-Ansteckungsgefahr langsam aus. Da sie aber noch nicht ganz vom Tisch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich gegen Null. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch wenn Sie geimpft sind, sollten Sie sich umsichtig verhalten, denn Sie können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch leider allzu häufig selbst erkranken. Ferner werden über denkbare eventuelle Langzeitfolgen nach einer stärkeren Infektion so gut wie gar keine Daten medizinisch ausgewertet, und wir sind darüber noch vollkommen im Ungewissen. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Sonntag, 22. Mai 2022, 15.00 bis 18.00 Uhr im Brauhaus%nbsp;2.0

Frühlingskaffee

Da letztes Jahr die Adventsfeier durch Corona-Maßnahmen nicht stattfinden konnte, wollen wir diese mit einem Frühlingskaffee nachholen.
Nun wollen wir den Worten des Mönchs und Kirchenschriftstellers Arnobius der Jüngere, der 450 n. Chr. in Rom lebte, folgen: "Aufgehoben ist nicht aufgeschoben".
Wir laden Sie deshalb zu einem gemütlichen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen am 22. Mai 2022 im Brauhaus 2.0, Egon-Eiermann-Allee, ein

(Kuchenspenden werden gerne entgegen genommen.

Corona-"AGBs" Da die Corona-Ansteckungsgefahr zumindest jetzt noch sehr hoch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch Geimpfte können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch häufig selbst erkranken. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Dienstag, 10. Mai 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Info-Treff

Nach langer Pause wagen wir am 10. Mai endlich wieder einen "Bipples-Hock" für alle Art von Fragen und Informationen in geselliger Runde.

Corona-"AGBs" Da die Corona-Ansteckungsgefahr zumindest jetzt noch sehr hoch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch Geimpfte können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch häufig selbst erkranken. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Samstag, 7. Mai 2022, 10 - 16 Uhr im Bipples

Pflanzenbörse - Setzlingsverkauf

Platzhalter Pflanzenbörse

Es kann los gehen ... die ersten Pflanzen sind eingetroffen!

Platzhalter Pflanzenbörse

Unsere besondere Empfehlung des 1. Vorstandes: Physalis, Colakraut, Currykraut,
es gibt alles, was das Herz begehrt: Paprika, Pepperoni, Zucchini, Gurken, unzählige Tomatensorten, Basilikum,Schnittlauch, Rosmarin, Thymian, und vieles mehr...

Platzhalter Pflanzenbörse

Corona-"AGBs" Da die Corona-Ansteckungsgefahr zumindest jetzt noch sehr hoch ist, empfehlen wir Ihnen, auch wenn es keine Beschränkungen mehr gibt, Rücksicht zu nehmen und beim Reden Abstand zu halten oder freiwillig eine Maske zu tragen. Umsichtiges Verhalten senkt das Infektionsrisiko ganz erheblich. Bei Unwohlsein empfehlen wir, zuhause zu bleiben oder sich zu testen (z. B. Selbsttest vom Supermarkt). Denken Sie daran, auch Geimpfte können andere ungefähr gleichermaßen anstecken und auch häufig selbst erkranken. Wir werden ausreichend lüften und für Hygiene sorgen.

Samstag, 30. April 2022, ab 18.00 Uhr im Bipples

Traditionelles Maibaum-Stellen

Unser Maibaum 2022

Dieses Jahr wird wieder unsere Maibaum-Stellen-Aktion stattfinden.
PS: Der diesjährige Maibaum ist besonders schön und groß, nicht nur auf dem Foto

Wie die

Corona-"AGBs"Corona-Vorgaben bis dahin aussehen, wissen wir noch nicht, bzw. bisher sind keinerlei Besonderheiten für die Besucher uns bekannt. Wir sind bemüht, niemanden zu gefährden und bitten auch Sie, auf sich selbst und andere Rücksicht zu nehmen, Abstand zu halten, im Innenraum freiwillig eine Maske zu tragen und bei Unwohlsein sicherheitshalber einen Test oder Selbsttest zu machen.

Samstag, 23. April 2022, 18.00 Uhr im Brauhaus 2.0, Egon-Eiermann-Allee 8

Hauptversammlung 2022

Liebe Vereinsmitglieder!
Anbei erhalten Sie die Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung, sowie den Jahresplan und eine neue zur Zeit gültige Satzung.
Unser Pflanzen- und Setzlingsverkauf finder wieder am 7. Mai im Bipples statt. Von 10 bis 16 Uhr.
Da letztes Jahr die Adventsfeier durch Corona-Maßnahmen nicht stattfinden konnte, wollen wir diese mit einem Frühlingskaffee nachholen.
Nun wollen wir den Worten des Mönchs und Kirchenschriftstellers Arnobius der Jüngere, der 450 n. Chr. in Rom lebte, folgen: "Aufgehoben ist nicht aufgeschoben".
Wir laden Sie deshalb zu einem gemütlichen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen am 22. Mai 2022 im Brauhaus 2.0, Egon-Eiermann-Allee, ein (Kuchenspenden werden gerne entgegen genommen.)
Unseren Vereinsausflug haben wir auf September gelegt, da es bei den vorangegangenen Ausflügen im Juni / Juli doch sehr heiß war und ein Teil unserer Mitglieder aufgrund der extremen Hitze nicht teilnehmen konnte.
Unser Verein kann dieses Jahr auf seine Gründung nach stolzen 90 Jahren zurückblicken. Daher werden wir dieses Jubiläum gebührend mit einem Festakt feiern. Termin und Einladung gehen Ihnen gesondert noch zu, da für die Verwaltung noch sehr viele Termine und Arbeit zur Durchführung des Festakts anstehen. Wer gerne bei diesen Vorbereitungen helfen möchte, möge sich doch bitte beim 1. Vorsitzenden melden.
Alle anderen Termine entnehmen Sie bitte dem Jahresplan.

Corona-"AGBs" Bitte beachten Sie für die jeweiligen Veranstaltungen die gültigen Hygienevorschriften des Landes Baden-Württemberg. Sollten, bedingt durch Coronamaßnahmen, die Versammlungen nicht stattfinden, werden wir dies in unseren Schaukästen und auf der Homepage mitteilen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen
A. Hengherr (Schriftführerin)

Tagesordnung

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch den 1. Vorsitzenden
2. Gedenken unserer verstorbenen Mitglieder
3. Geschäftsberichte
  - 1. Vorsitzender
  - Verlesung des Kassenberichtes 2021 vom 13.08.2021 bis 31.12.2021 durch den Kassier
  - Bericht der Kassenprüfer
4. Aussprache und ggf. Erklärungen zu den Berichten
5. Entlastung der Verwaltung
6. Wahl Kassier
7. Wahl der Beisitzer
8. Wahl von 2 Kassenprüfern
9. Anträge
10. Ehrungen
11. Verschiedenes
Anträge müssen bis 16. April 2022 schriftlich beim 1. oder 2. Vorsitzenden eingereicht werden.

Corona-"AGBs"Bitte beachten Sie die für diesen Tag gültigen Hygienevorschriften des Landes Baden-Württemberg. Wir bitten dennoch, freiwillig etwas mehr Rücksicht zu nehmen, als zur Zeit üblich, die Ansteckungswerte sind immer noch extrem hoch, und es werden sehr viele ältere Menschen anwesend sein. Sollte, bedingt durch Coronamaßnahmen die Versammlung nicht stattfinden, werden wir dies in unseren Schaukästen und auf der Homepage veröffentlichen.

Norbert Kiefer
1. Vorsitzender

Eine Einladung geht allen Mitgliedern schriftlich zu. Sollten Sie diese nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand.

ABGESAGT: Dienstag, 12. April 2022, ab 15.00 Uhr im Bipples

Bippleshock/Info-Treff erst im Mai

Nach langer Pause wagen wir am 10. Mai endlich wieder einen Bipples-Hock für alle Art von Fragen und Informationen in geselliger Runde.

Corona-"AGBs"Da die Corona-Ansteckungsgefahr zumindest jetzt noch sehr hoch ist, werden wir auf den April-Hock noch verzichten, wir bemühen uns und möchten kein Risiko eingehen.

Vogelschutzzeit

Platzhalter

Es sei darauf hingewiesen, Bäume, die außerhalb des Waldes, von Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze bis zum 1. März noch abzuschneiden... (Bundesnaturschutzgesetz) ... Dies gilt nicht für den Heckenschnitt im Wohngebiet und nicht für den Erziehungsschnitt von Obstbäumen.

Näheres zum besten Zeitpunkt und zu Techniken des Schnitts von Bäumen und Sträuchern finden Sie hier im Pflanzenforum und unter der Rubrik Online-Schnittkurs.

Jahresplan 2022

 2. April Schnittkurs im Bipples, Beginn 14 Uhr
23. April Jahreshauptversammlung im Brauhaus 2.0. Beginn 18 Uhr
30. April Maibaumstellen mit Freibier vom Vorstand. Beginn 18 Uhr
 7. Mai Pflanzenbörse im Bipples 10 bis 16 Uhr
10. Mai Info-Nachmittag 15 bis 18 Uhr
22. Mai Frühlingskaffee im Brauhaus 2.0 15 bis 18 Uhr
14. Juni Info-Nachmittag. 15 bis 18 Uhr
2. und 3. Juli Sommerfest
12. Juli Info-Nachmittag. 15 bis 18 Uhr
 9. August Info-Nachmittag. 15 bis 18 Uhr
10. September Vereinsausflug
13. September Info-Nachmittag. 15 bis 18 Uhr
  Festakt zum 90-jährigen Jubiläum im Brauhaus 2.0
11. Oktober Info-Nachmittag. 15 bis 18 Uhr
 8. November Info-Nachmittag. 15 bis 18 Uhr
27. November Adventskaffee im Brauhaus 2.0 Beginn 15 bis 18 Uhr
13. Dezember "Glühhock" - der Nikolaus kommt

Für diejenigen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, zum Hock in den Bipples zu kommen, bieten wir einen kostenlosen Fahrdienst innerhalb Knielingen an. Vorherige Anmeldung wegen Koordination bitte bei Petra Kiefer.

Fachvorträge zu den Themen der Info-Nachmittage können Sie unseren beiden Schaukästen bei der Kreuz-Apotheke oder am Bipples entnehmen, bzw. auch auf der Homepage des Vereins einsehen.

Samstag, 2. April 2021, 14.00 Uhr im Bipples

Obstbaum-Schnittkurs

Dieses Jahr findet wieder unser traditionaller Schnittkurs statt.

Da die Corona-Ansteckungsgefahr noch immer sehr hoch ist, bitten wir höflichst, eine Maske zu tragen und auf sich und andere Rücksicht zu nehmen und Abstand zu halten. Wir bemühen uns und möchten kein Risiko eingehen. Nicht immunisierte Personen müssen laut Verordnung § 5 Abs. 4 einen Test mitbringen oder vor Ort einen mitgebrachten Selbsttest durchführen.

Samstag, 13.11.2021
großes Kesselfleischessen auf dem Bipplesgelände, sofern es die Coronamaßnahmen zulassen. Abholungsmöglichkeit besteht auch hier. Vorbestellung zwecks Planung bis zum 12.11.2021 bei Petra Kiefer.
Portion (3 Sorten Fleisch mit Brot)

ABGESAGT: Sonntag, 05.12 2021 (2. Advent)
Adventskaffee im Brauhaus 2.0 Egon-Eiermann-Allee von 15-18 Uhr
wird coronabedingt NICHT STATTFINDEN und wird durch eine anderweitige Feier später nachgeholt.

Unser vorgesehener Veredlungskurs für dieses Jahr konnte nicht stattfinden und wird im Juli/August 2022 nachgeholt.

Über weitere Anregungen und Ihre Beteiligungen an den Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen. Bleiben Sie gesund, damit wir uns im Bipples wiedersehen können. Ihre OGV-Verwaltung.
Angelique Hengherr (Schriftführerin) bzw. Norbert Kiefer

Mittwoch, 27. Oktober 2021

Apfelsaft-Pressen mit Kindern der Viktor-von-Scheffel-Schule

Die Klassen 1a und 2c durften am 27.10.2021 zum Obst- und Gartenbauverein Knielingen gehen und dort aus selbst gesammelten Äpfeln ihren eigenen leckeren Apfelsaft pressen.

Apfelsaftpressen an der Viktor-von-Scheffel-Schule

Zunächst erklärte Herr Kiefer uns Wissenswertes rund um den Apfel. Im Anschluss wurden große Körbe mit Äpfeln befüllt, welche in einer Wanne mit Wasser gewaschen werden mussten. Anschließend zeigte Herr Kiefer uns die Herstellung und Handhabung der Saftpresse, und wir durften alle mit anpacken.

Außerdem gab es noch andere Köstlichkeiten aus Äpfeln zum Probieren. Frau Kiefer hatte fleißig gebacken, und so gab es für alle noch Apfelbrot, Apfelkuchen, Apfelringe und Apfelgelee.

Montag, 18. Oktober 2021, ab 11.00 Uhr im Bipples

Traditionelle saure Nierchen zur Kerwe

Montag, 18.10.2021 (Kerwemontag) Saure Nierchen mit Weck (Soße enthält Wein) Möglichkeit zur Abholung zwischen 11-13 Uhr oder 17-18 Uhr. Denjenigen, denen das Abholen nicht möglich ist, bieten wir an, das Essen nach Hause zu liefern (allerdings nur in Knielingen). Bitte geben Sie Ihre Bestellung bis Freitag 15.10.2021 bei Petra Kiefer durch.

Freitag, 24. September 2021,19.00 Uhr
im Brauhaus 2.0, Egon-Eiermann-Allee 8

Vorstandswahlen

Sollten Sie eine Einladung auf dem Postweg versehentlich nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Herrn oder Frau Kiefer.

Bei der Teilnahme sind die zum Zeitpunkt geltenden Hygienevorschriften zu beachten. Sollte bedingt durch Corona-Maßnahmen die Versammlung nicht stattfinden können, werden wir dies in unseren Schaukästen und auf der Homepage veröffentlichen.

Norbert und Petra Kiefer

*

In Anwesenheit von 78 Mitgliedern des OGV wurden als neuer Vorstand mit nicht unwesentlicher Mehrheit gewählt:

1. Vorstand
Norbert Kiefer
2. Vorstand
Petra Kiefer
Kassenwart
Volker Lück
Schriftführerin
Angelique Hengherr

Direkt nach den Wahlen erklärte eine Gruppe aus bisherigen Beisitzern geschlossen, nicht weiter zur vereinsfördernden Arbeit bereit zu sein und ihren Rücktritt. Der neue Vorstand bedauert dies im Einzelnen. Andererseits freut man sich auf eine harmonische Zusammenarbeit mit den beiden neu hinzugekommenen Vorstandsmitgliedern.

Der nun gewählte Vorstand wird alsbald eine ordentliche Mitgliederversammlung einberufen, in welcher u.a. der neue Verwaltungsrat vervollständigt wird und über evtl. weitere Themen entschieden wird. Eine Einladung wird hier rechtzeitig erscheinen und auch an alle Mitglieder auf dem Postweg versendet werden. Ab jenem Zeitpunkt können dann Anträge zur Tagesordnung an den Vorstand gestellt werden.

Freitag, 13. August 2021,19.00 Uhr
im Brauhaus 2.0, Egon-Eiermann-Allee 8

Hauptversammlung

Eine persönliche Einladung mit der Tagesordnung ist auf dem Postweg an alle Mitglieder erfolgt. Sollten Sie diese versehentlich nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand.

Anträge zur Tagesordnung nehmen die 1. und 2. Vorsitzenden schriftlich bis zum 07.08.2021 entgegen.

Corona-"AGBs"Teilnahme nur für Geimpfte, Genesene oder mit aktuellen negativem Testergebnis. Unser Mitglied, Frau Jodari-Blaschke (Merkur-Apotheke) wird ab 18 Uhr einen kostenlosen Corona-Schnelltest für diejenigen durchführen, die keinen aktuellen Test haben. Bitte planen Sie diese Zeit für den Test noch ein, damit wir pünktlich mit der Jahreshauptversammlung anfangen können. Bitte beachten Sie die für diesen Tag gültigen Hygienevorschriften. Sollte bedingt durch Corona-Maßnahmen die Versammlung nicht stattfinden können, werden wir dies in unseren Schaukästen und auf der Homepage veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen,
Norbert Kiefer, 1. Vorsitzender

Wegen Corona und der damit verbundenen Ungewissheit müssen wir leider den HV-Termin in Richtung Herbst verschieben. Wir benachrichtigen Sie rechtzeitig.

Sonntag, 25. April 2021,17.30 Uhr im Albhäusle

Vorankündigung Hauptversammlung

Der Termin für unsere Hauptversammlung 2021 wird vom 20. Februar 2021 verschoben auf den 25. April 2021 unter dem Vorbehalt, dass die Corona-Bestimmungen es bis dahin zulassen. Der Termin wäre um 17.30 Uhr im Albhäusle. Die Tagesordnung wird Anfang 2021 rechtzeitig per Post an alle Mitglieder versandt werden. Anträge zur Tagesordnung nehmen die 1. und 2. Vorsitzenden schriftlich entgegen.

Corona-"AGBs"Die zu diesem Zeitpunkt geltenden Hygiene-Vorgaben werden wir beachten. Wir bitten alle Mitglieder, dies ebenfalls zu tun. Sollten sich Änderungen ergeben bzw. eine Versammlung aufgrund der Hygiene-Vorgaben nicht stattfinden können, werden wir Sie gesondert über entsprechende Änderungen informieren. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

vor der Merkur-Vital-Apotheke Knielingen

Sehenswert: Apothekengarten

Apothekengarten

Der Apothekengarten unseres Mitgliedes, Frau Jodari Blaschke, zeigt diverse Heilpflanzen und -kräuter.

Knielingen, Weihnachten 2020

Liebe Mitglieder!

Auch wenn dieses Jahr für uns alle ein ganz besonderes war und vor allem anders als erwartet, so ist es doch wieder schnell vorbeigegangen. Dabei blieben viele Dinge, die uns wichtig sind, auf der Strecke.

Trotz allem haben fleißige Helfer in Zeiten, in denen es möglich war, unser Vereinsheim und die Anlage sehr schön aufgehübscht, weshalb ich hiermit nochmals denjenigen meinen Dank aussprechen möchte.

Obwohl die Coronakrise uns sehr nachdenklich macht, möchten wir doch positiv in das neue Jahr 2021 schauen und dabei hoffen, dass wir uns alle bei bester Gesundheit irgendwann wiedersehen können.

Bis dahin wünscht die OGV-Verwaltung Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2021. Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Norbert Kiefer, 1. Vorsitzender

PS: Es ist noch Apfelsaft da.

Ab 06. Oktober 2020, auf unserem Vereinsgelände "im Bipples"

Apfelsaft-Verkauf

Apfelsaft

Unsere Vereinsanlage brachte uns dieses Jahr eine gute Ernte. Um die vielen Äpfel nicht zu verschwenden, stellten wir Apfelsaft her. Dieser Apfelsaft vom OGV, hergestellt aus diesen völlig unbehandelten Äpfeln, kann jetzt direkt beim OGV erworben werden. Der Vorrat ist auf den Ertrag unserer Anlage begrenzt.

Pro 3 Liter Tetra Pack wird 6,- € für die Erhaltung der Obstbaumanlage und Gerätschaften erbeten und kann nach telefonischer Absprache unter Tel-Nr. 016096720767 im Bipples gekauft werden.

 

Termine 2020

Liebe Obst- und Gartenbaufreunde,
die Situation zwingt uns - wie auch die Mehrzahl aller anderen Vereine - dazu, alle Termine 2020 zunächst abzusagen.

Sollten sich bis zum Jahresende Änderungen ergeben, werden wir unsere vorbereiteten Termine ab jenem Zeitpunkt dann durchführen und werden Sie rechtzeitig dazu einladen und über mögliche Besonderheiten, den Ablauf betreffend, informieren.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund!

 
Norbert Kiefer
1. Vorsitzender

Die OGV-App 2.0 ist da!

Gerne dürfen Sie außerdem informative und nette Mitteilungen jeder Art in unsere zwei Foren, die Sie oben auf dieser Seite finden, stellen oder auf bereits dort Vorhandenes antworten.

Ein Forum für allgemeine Beiträge und Vereinsdinge,
und ein Pflanzen-Forum stehen Ihnen zur Verfügung.

Senden Sie Text mit Fotos z. B. von Ihren Pflanzen bitte per e-Mail an den Obstbauverein, jene werden dann geprüft und eingestellt. Ihre Einträge sind öffentlich, (also "weltweit") einzusehen.

 

Termine 2020

10. März
15 - 18 Uhr
Info-Treff am Bipples
4. April abgesagt
14.30 Uhr
Obstbaum-Schnittkurs am Bipples
14. April abgesagt
15 - 18 Uhr
Info-Treff am Bipples
30. April abgesagt
18 Uhr
Maibaumstellen
9. Mai abgesagt
10-16 Uhr
Pflanzenbörse
12. Mai abgesagt
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
9. Juni abgesagt*
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
 
 
Herr Oesterle:
"Fragestunde Gemüse"
20. Juni abgesagt
 
Ausflug
4. Juli abgesagt*
17-23 Uhr
Sommerfest
5. Juli abgesagt*
11-21 Uhr
Sommerfest
14. Juli abgesagt*
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
8. September abgesagt*
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
 
 
Vortrag: Gerste, Malz, Bier
13. Oktober abgesagt*
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
 
 
Frau Jodari-Blaschke:
Vortrag
19. Oktober abgesagt*
11-13 und 16-18 Uhr
traditionelles Kerwe-Essen am Bipples
10. November abgesagt*
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples**
 
 
irrtümlich wurde der 12.Nov. bekanntgegeben
28. November abgesagt*
15-18 Uhr
Adventsfeier
8. Dezember abgesagt*
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples**

* Wir informieren Sie rechtzeitig, ab wann die oben genannten Termine wieder stattfinden können und welche Besonderheiten dann evtl. beim Besuch zu beachten sind.

** Weitere Vorträge für unseren Infotreff sind in Planung. Bitte sehen Sie hier oder in unseren Schaukästen nach. Änderungen vorbehalten.

Samstag, 29. Februar 2020, 17 Uhr im Albhäusle

Hauptversammlung

Die Tagesordnung wurde per Post an alle Mitglieder versandt. Sollten Sie diese versehentlich nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand. Anträge zur Tagesordnung nehmen die 1. und 2. Vorsitzenden schriftlich bis 22.02.2020 entgegen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, denn jede Meinung ist für unsere Vereinsarbeit hilfreich und wichtig für ein gutes Vereinsleben. Wir freuen uns selbstverständlich auf beides: auf neue Beiträge zur Vereinsgestaltung, die dem Verein helfen, mit der Zeit zu gehen, ebenso wie auch auf das Kommen derjenigen, die mit unserer Vereinsarbeit zufrieden waren und uns dies durch ihr Kommen wohltuend kund tun. Beides, Tradition und Fortschritt, ist für einen schon so lange bestehenden Verein unentbehrlich.

Eilmeldung für ganz Neugierige

Die aktuellen Hochrechnungen ergeben:

1. Vorstand
Norbert Kiefer
2. Vorstand
Petra Kiefer
Kassier
Manfred Dienes
Schriftführerin
noch offen
Beisitzerin
Jutta Dienes
Beisitzer
Erwin Knobloch
Beisitzerin
Roswitha Knobloch
Beisitzer
Yasar Sarier
Beisitzer
Hans-Jürgen Schaaf
Beisitzer
Michael Zöller

In Kürze erscheint das Jahresprogramm 2020.

Aschermittwoch, 26.02.2020 11-14 Uhr und 16-18 Uhr im Albhäusle

Traditionelles Heringsessen

Zur Auswahl stehen Sahnehering, Heringshappen in Dillsoße, Matjeshering und Bismarckhering. Alles ist auch zum Mitnehmen verfügbar. Wir freuen uns darauf, Sie auch zu dieser traditionellen Gelegenheit zahlreich begrüßen zu dürfen.

Die Veranstaltung war so gut besucht, dass die Vorstandschaft am Nachmittag ausrücken musste, um neue Heringe zu fangen. Es ist purem Anglerglück zu verdanken, dass schließlich alle satt wurden. Wir freuten uns besonders, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind und dass wir einige Gäste willkommen heißen durften, die wir noch nicht persönlich kannten.

Dienstag, 12. Dezember 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Der Nikolaus kommt in den Bipples

Platzhalter

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau. Diesmal wird uns der Nikolaus einige Geheimnisse verraten ... Apfel, Nuss und Mandelkern.... Für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

....Achtung Terminänderung !!!...

SAMSTAG, 30. November 2019, 16 Uhr bis 19 Uhr im Albhäusle

Adventsfeier

Platzhalter

Nachdem die Adventsfeiern in den letzten Jahren großen Anklang gedunden hatten, möchten wir auch in diesem Jahr wieder einen gemütlichen Nachmittag zur Einstimmung auf die beginnenden Adventszeit veranstalten. Leider mussten wir den Termin aus organisatorischen Gründen um einen Tag früher vorverlegen.

Wir laden Sie deshalb mit Ihrem Ehepartern/Lebensgefährten zu einer gemütlichen Kaffeerunde mit Kuchen und Gebäck in der Zeit von 16 bis 19 Uhr ein. Wie jedes Jahr haben wir wieder eine Tombola mit schönen Preisen

Über Ihr Kommen würden wir und sehr freuen.

Wir bitten Sie jedoch, aufgrund unserer Planung sich vorher rechtzeitig bis zum 13.11.2019 telefonisch bei Petra Kiefer anzumelden. Sie können aber auch per e-Mail unter der Mailadresse ogv-knielingen@web.de Bescheid geben.

Für diejenigen, die nicht kommen können, wünschen wir jetzt schon eine ruhige Adventszeit sowie ein gesegnetes Weihnachtsfest.
Im Namen Ihrer OGV-Verwaltung
Norbert Kiefer, 1. Vorsitzender

Samstag, 23. November 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 20.00 Uhr entlang der Saarlandstraße / Elsässerplatz

Knielinger Adventsstimmung

Am Stand des OGV gibt es Schupfnudeln mit Sauerkraut und anderes!

Platzhalter

Dienstag, 19. November 2019, Beginn 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag: Liköre selbst herstellen

 Anmeldung erforderlich!

Ein spritziger Workshop unter der Leitung von Frau Marion Lang. Anmeldung bis 5.11.2019 ist erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt. Ein Unkostenbeitrag für die Zutaten wird am Abend dann verlangt.

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Platzhalter

Dienstag, 12. November 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Platzhalter

Montag, 21. Oktober 2019, Beginn 16 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Knielinger Kerwe

Anlässlich der Knielinger Kerwe öffnet auch der OGV zu diesem Termin wie gewohnt seine Tore.

Dienstag, 8. Oktober 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Ab 16 Uhr wird Frau Jodari-Blaschke, Inhaberin der Merkur Vital Apotheke, für uns zum Thema: "Tipps und Tricks zur Gewichtsreduzierung" referieren.

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Dienstag, 10. September 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Samstag, 20. Juli 2019

Großer Vereinsausflug in die schöne Pfalz

Wir präsentieren Ihnen dieses Jahr die verrücktesten Nudeln der Welt. Und Sie dürfen diese sogar mit nach Hause nehmen. Wir werden an einer Betriebsbesichtigung und am Fabrikverkauf der Nudelfabrik Großfischlingen teilnehmen. Zur Barrierefreiheit wurden extra Fahrstühle eingebaut.

Gegen Mittag werden wir im Landgasthof Marienhof in Flemingen einkehren.

Am frühen Nachmittag erwartet uns der Kellermeister der Sektkellerei Schloss Wachenheim mit einem Gläschen Sekt und einer Führung durch Kellerei und Abfüllanlage. Bitte beachten Sie, dass wir spätestens am 8. Juli die exakte Teilnehmerzahl im Voraus bei der Kellerei anmelden müssen. Eine spontane Entscheidung ist also nicht möglich. Wer nicht teilnehmen möchte, kann es sich derweilen im Innenhof der Kellerei bei Kaffee und Kuchen gemütlich machen.

Am späten Nachmittag werden wir in einem Winzerhof in Winden unseren Ausflug mit einem zünftigen Vesper ausklingen lassen.

Pfalznudel Großfischlingen Pfalznudel Großfischlingen Sektkellerei Schloss Wachenheim Sektkellerei Schloss Wachenheim

Treffpunkt 7.30 Uhr an der alten Zufahrt zum VfB (Rheinbrückenstraße)
Abfahrt: 8.00 Uhr
Rückkehr: ca. 20.00 Uhr am Ausgangsort
Unkostenbeitrag für unseren Bus: 14 Euro
Entgelt für Teilnehmer an der Kellerei-Besichtigung: zusätzlich 7 Euro. Bitte bezahlen Sie dies zusammen mit der Anmeldung.

Anmeldung:
Freitag, 27.06.2019 18-21 Uhr im Bipples oder
Samstag, 28.06.2019 10-12 Uhr im Bipples
beim Organisationsteam Hans-Jürgen Schaaf und Y. Sarier
Bitte teilen Sie uns zum Anmeldetermin auch mit, ob Sie an der Sektkellerei-Führung teilnehmen möchten. (7 Euro)
Für stark mobilitätseingeschränkte Personen ist die Führung nicht zu empfehlen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt.

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

Gerade wurde gemeldet:

Pfalznudel Werkhalle

Pfalznudel Verkauf

Schloss Wachenheim Innenhof

Der Ausflug startete wie immer mit voll besetzem Bus. Die Stimmung war sehr gut, das Wetter war sehr schön, fast zu warm, alles war prima organisiert und es hat alles ohne Zeitdruck geklappt. Bei der Abfahrt abends hat es kurz geregnet auf der Rückfahrt, doch als wir ausstiegen, konnten alle trockenen Fußes nach Hause gehen. Ein rundum gelungener Tag.

Samstag, 29. Juni 2019 ab 17 Uhr und Sonntag, 30. Juni 2019 ab 11 Uhr auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Sommerfest 2019

Samstag, 29.06.2019
17 Uhr Festbeginn
18 Uhr Unterhaltung mit dem Musikverein Knielingen

Sonntag, 30.06.2019
11 Uhr Festbeginn

Sommerfest MV Knielingen zu Gast Sommerfest

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Steak mit Zwiebelsoße, Bratwurst, Currywurst, Pommes, Flammkuchen, Getränke, Kaffee und Kuchen

Alle Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten sind mit ihren Familien und Freunden dazu ganz herzlich eingeladen.

Trotz großer Hitze von 39 Grad und Fußball-Viertelfinale der WM der Frauen und Europameisterschafts-Finale der U21 war es ein gelungenes und schönes Vereinsfest. Wir möchten uns bei allen ganz herzlich bedanken, besonders bei denen, die fleißig zum Gelingen des Festes beigetragen haben durch Kuchen-Spenden, durch Hilfe bei den Vorbereitungen und beim Aufräumen und natürlich auch während des Festes. Wir hoffen, dass wir allen unseren Gäste Freude machen konnten und alle auf ihr Wohl gekommen sind.

Dienstag, 12. Juni 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Platzhalter

Fachvortrag von Herrn Oesterle zum Thema "Gemüsepflanzen"

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Dienstag, 14. Mai 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Platzhalter

Fachvortrag von M. Dienes zum Thema "Bienen, unsere wichtigsten Helfer"

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Samstag, 11. Mai 2019, 10 Uhr bis 16 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Pflanzen-Börse 2019

Platzhalter

Dienstag, 30. April 2019, Beginn 18 Uhr auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Maibaum-Stellen

Platzhalter

Alle Mitglieder und Freunde des OGV sind herzlich eingeladen zum Maibaumstellen mit allem Drum und Dran!

Ausgabe Nr. 106, April 2019

"Der Knielinger"

Auszug aus dem Bericht des Obst- und Gartenbauvereins Knielingen e. V.

Neues aus dem Bipples

Im September durften wir uns freuen, wieder zwei Schulklassen der Maryland Grundschule Karlsruhe begrüßen zu dürfen, die ihren Ausflug zu uns an den Bipples auswählten. So konnten wir den Schülern der zweiten Klasse ganztägig zeigen, wie Apfelsaft hergestellt wird. Dabei durften die Kinder beim Apfelsaftpressen selbst mitarbeiten, was ihnen sehr viel Spaß machte. Zum Thema - was sonst noch aus Äpfeln hergestellt werden kann - wurden sie nach großer Diskussionsrunde zu selbst gebackenem Apfelkuchen, Apfelmarmelade und -gelee sowie selbst hergestellten Apfelchips eingeladen. Hinzu kam der selbst gepresste Saft, der Tag wurde für die Schüler zum gelungenen Ereignis. Zum Dank wurden Lieder gesungen und wir bekamen von den Schülern eine selbst gebastelte Collage von diesem schönen Tag überreicht, was uns sehr freute.

Maryland Grundschule Maryland Grundschule

Ebenfalls im September durften wir mit unserem Mitglied, Frau Lena Dannenmaier, ihren 100. Geburtstag feiern.

Lena Dannenmaier

Auch 2018 nahmen wir wieder mit unserer Apfelpresse beim Oktoberfest im Husarenlager teil und freuten uns, dass unsere Einnahmen dem Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik zugutekommen konnten.

Oktoberfest Husarenlager

Für unsere Adventsfeier wurde erstmals das Weihnachtsgebäck von unseren fleißigen Helferinnen im Bipples in vielen Stunden selbst gebacken, was unseren Bäckerinnen aber auch großen Spaß machte. Unsere Adventsfeier veranstalteten wir erstmals aufgrund zahlreicher Besucher im Albhäusle. Das reichhaltige Kuchenbuffet, die selbst gebackenen Plätzchen und die Tombola fanden wie immer großen Anklang. Einige unserer Mitglieder bildeten einen Chor und unterhielten uns mit Weihnachtsliedern. Anspruchsvolleren Klängen konnte man später beim Auftritt unserer vier Violinistinnen lauschen.

Adventsfeier Adventsfeier Adventsfeier

Vorausschauend möchten wir Sie jetzt schon darauf hinweisen, dass unsere Pflanzenbörse, bei der eine Vielzahl von Gemüse-Setzlingen, Kräutern und Balkonpflanzen angeboten wird, am 11. Mai stattfindet.

Unser Sommerfest werden wir in diesem Jahr am 29. und 30. Juni feiern. Hierzu laden wir Sie jetzt schon herzlich ein.

Weitere Veranstaltungstermine können Sie im Schaukasten neben der Kreuz-Apotheke in der Saarlandstraße nachlesen.

Der erste Vortrag von unserem Mitglied M. Dienes zum Thema "Bienen, unsere wichtigsten Helfer" findet am 14. Mai statt.

Wir würden uns freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.
Petra Kiefer, 2. Vorsitzende (Foto und Text)

Dienstag, 9. April 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Platzhalter

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Samstag, 6. April 2019, Beginn 14 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Obstbaum-Schnittkurs 2019

Platzhalter

Samstag, 30. März 2019, Beginn 17 Uhr, ev. Gemeindezentrum Stuvestraße

Jahreshauptversammlung

Die Tagesordnung wurde an alle Mitglieder per Brief verschickt. Sollte jemand sie dennoch nicht erhalten haben, bitten wir, sich mit unserem Vorstand in Verbindung zu setzen.

Anträge zur Tagesordnung müssen bis 16.03.2019 schriftlich beim 1.  oder 2.  Vorsitzenden eingereicht werden.

Dienstag, 12. März 2019, Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Informations-Nachmittag

Platzhalter

Regelmäßige Info-Veranstaltung mit Erfahrungsaustausch und Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um Obst- Gemüse- und Ziergartenbau für Mitglieder des OGV und Gäste, die es noch werden möchten.

Mittwoch, 6. März 2019, Beginn 11 Uhr, Ende 17 Uhr, auf unserem Vereinsgelände im Bipples

Aschermittwoch-Treffen mit traditionellem Heringessen

 

Termine 2019

12. März
15 - 18 Uhr
Info-Treff am Bipples
30. März
17 Uhr
Jahreshauptversammlung
 
 
(Evang. Gemeindezentrum Struvestraße)
6. April
14 Uhr
Schnittkurs im Bipples
9. April
15 - 18 Uhr
Info-Treff am Bipples
30. April
18 Uhr
Maibaumstellen
11. Mai
10-16 Uhr
Pflanzenbörse
14. Mai
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
 
 
Vortrag: M. Dienes: " Bienen - unsere wichtigsten Helfer"
12. Juni
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
 
 
Vortrag Herr Oesterle: "Gemüsepflanzen"
29. Juni
16-23 Uhr
Sommerfest
30. Juni
11-21 Uhr
Sommerfest
20. Juli
 
Ausflug
10. September
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
08. Oktober
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
 
 
Vortrag Heilkräuter
12. November
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples
1. Dezember
15-18 Uhr
Adventsfeier
10. Dezember
15-18 Uhr
Info-Treff am Bipples

** Weitere Vorträge für unseren Infotreff sind in Planung. Bitte sehen Sie hier oder in unseren Schaukästen nach.